Home > News > Abschirmung von Anoden

Abschirmung von Anoden

Ein von METAKEM entwickeltes System zur positiven Beeinflussung der elektrochemischen Prozesse an der unlöslichen Anode. Längere Badlebensdauer dank Reduktion der Oxidation von Bad-Additiven.

Neben dimensionsstabilen Anoden werden auch Bleche und Streckmetalle aus Nickel, lösliche Anoden sowie Anodenkörbe mit dem Abschirmungssystem ausgestattet. Es wird eine drastische Absenkung des Additivabbaus erreicht und somit die Lebensdauer des eingesetzten Elektrolyten verlängert.

METAKEM GmbH
Achtzehnmorgenweg 3
D-61250 Usingen

Telefon: +49 (0) 6081-1060-0
Fax: +49 (0) 6081-1060-60

E-Mail: info@metakem.de
Web: www.metakem.de

Ihre Ansprechpartner

Frau Ann-Katrin Haag
haag@metakem.de

Frau Eva Gahnz
gahnz@metakem.de