Becherglasanoden

Für alle gängigen Becherglas-Größen als platinierte oder mischoxid-aktivierte Titananoden für Laborversuche und Kleinteil-Beschichtungen. Standardmäßig werden die Becherglas-Anoden in folgenden Größen angeboten: 0,5 / 1,0 / 2,0 / 3,0 / 5,0 Liter Becherglasvolumen.

Becherglasanoden

Die platinierten Titananoden werden mit Schichtdicken von 2,5 µm geliefert. Die Vorteile liegen in der einfachen Kabel-Installation und Handhabung, optimaler Anodenkonstruktion zur Erzielung bester Beschichtungsergebnisse sowie Austauschbarkeit der verbrauchten Streckmetall-Aktivierungen.

Wir senden Ihnen gern ausführliche Unterlagen und Informationen über diese Produkte zu.

METAKEM GmbH
Achtzehnmorgenweg 3
D-61250 Usingen

Telefon: +49 (0) 6081-1060-0
Fax: +49 (0) 6081-1060-60

E-Mail: info@metakem.de
Web: www.metakem.de

Ihre Ansprechpartner

Frau Kerstin Gutberlet
gutberlet@metakem.de

Frau Eva Gahnz
gahnz@metakem.de